Projektfinanzierung

Unsere Berufsträger beraten und betreuen mittelständische Unternehmen bei der Ausarbeitung sämtlicher Unterlagen, die bei einer Transaktion mit Projektfinanzierung durch Banken und Equity Fonds üblicherweise angefordert werden

Dabei geht es um die Verhandlung des Finanzierungsvertrages bis zur Sicherung durch die Grundschuld bzw. Hypothek; von der Zusage eines Pfandrechtes über die Gesellschaftsanteile an der Projektgesellschaft (SPV) bis hin zum Direktvertrag zwischen der Bank und einem Dritten Dienstleister oder Zulieferer der SPV; von den Bank- und/oder Versicherungsbürgschaften bis zu den Garantien, die durch die Muttergesellschaft der SPV erteilt werden, inklusive Bürgschaften und Garantieerklärungen; vom Special Privilege über einzelne bewegliche Güter bis zur Abtretung pro soluto oder pro solvendo von Forderungen und sämtliche weitere persönliche oder dingliche Garantien. 

Unsere Rechtsberatung deckt sämtliche Phasen von der Ausarbeitung und Verhandlung von Letter of Intent und Memorandum of Understanding; Vertraulichkeits- und Verschwiegenheitsabkommen sowie Non-Circonvention Vereinbarungen; Erstellung von Checklists und Durchführung von Due Diligences; Entwurf und Verhandlung von Vorverträgen und endgültigen Verträgen, vom sog. Signing, durch den Interim Period mit der Erfüllung von möglichen aufschiebenden Bedingungen bis hin zum finalen Closing und zu möglichen Earn-Outs oder weiteren post-Closing Preisanpassungsmechanismen.

Kontakt

info@mgtaxlegal.it
Tel. +39 06 59 12 805

ITALIEN
Viale Pasteur 66
00144 Rom
Karte

DEUTSCHLAND
Sonnenstrasse 9 c/o BTU
80331 München
Karte

 

Verantwortlich: MGTAXLEGAL
Zweck: Erhebung personenbezogener Daten zur Erfüllung Ihrer Anfrage.
Legitimation: Zustimmung des Interessenten.
Empfänger: Mit Ausnahme der gesetzlichen Verpflichtungen werden keine Daten an Dritte weitergegeben.
Rechte: Zugriff, Berichtigung oder Löschung von Daten sowie sonstige Rechte, wie in den Zusatzinformationen erläutert.